Susann Reinhard
Susann Reinhard

Erfolgreiches Imagevideo für den Vogelpark Ambigua

Die Erstellung eines Imagevideos für den Vogelpark Ambigua war eine spannende und herausfordernde Aufgabe, die mich vor einige unerwartete Hürden stellte. Doch dank guter Vorbereitung und enger Zusammenarbeit mit dem Kunden konnte ich ein beeindruckendes Ergebnis erzielen. Erfahre mehr über die Schritte und Herausforderungen dieses Projekts.

Einblick in meine letzte Videoproduktion

Vor Kurzem hatte ich die spannende Aufgabe, ein Imagevideo für den Vogelpark Ambigua in Zeihen zu erstellen. Dieses Projekt hatte das Ziel, Spenden für den Park zu generieren und beinhaltete zwei Videos: ein 60-Sekunden-Querformatvideo für die Website und ein 30-Sekunden-Hochformatvideo für Social Media.

Vorbereitung ist der Schlüssel zum Erfolg

Ein erfolgreicher Videodreh beginnt immer mit einer gründlichen Vorbereitung. Für den Dreh beim Vogelpark Ambigua habe ich ein detailliertes Treatment, ein Storyboard und einen genauen Drehplan erstellt. Diese Vorbereitungsarbeiten sind essenziell, um den Ablauf reibungslos zu gestalten und sicherzustellen, dass alle wichtigen Aspekte abgedeckt werden.

Videoproduktion KMU Bern

Der Drehtag: Herausforderungen und Lösungen

Der eigentliche Drehtag dauerte vier Stunden und beinhaltete zwei Interviews: eines mit dem Geschäftsführer und eines mit der Betriebsleiterin. Zusätzlich haben wir beeindruckende Imagebilder des Parks und der Vögel, Stimmungsbilder der Betriebsleiterin während ihrer Arbeit sowie Drohnensequenzen aufgenommen.

Herausforderungen meistern

Eine besondere Herausforderung stellte die Nähe des Parks zur Bahnlinie dar. Der Lärm der vorbeifahrenden Züge zwang uns, die Interviews immer wieder zu unterbrechen. Eine weitere Herausforderung war das Verhalten der Tiere, die sich natürlich nicht steuern lassen. Doch durch Flexibilität und Geduld haben wir es geschafft, diese Hürden zu überwinden und schönes Filmmaterial zu sammeln.

Videoproduktion KMU Bern

Ein überzeugendes Ergebnis

Trotz der Herausforderungen konnte ich den Dreh erfolgreich abschliessen und das Ergebnis hat den Kunden begeistert. Die Videos transportieren die Botschaft des Vogelparks Ambigua perfekt und haben das Potenzial, viele Spenden zu generieren.

Fazit: Gute Vorbereitung zahlt sich aus

Ein Videodreh, insbesondere für KMUs, bedarf einer guten Vorbereitung und enger Abstimmung mit dem Kunden. Mit einem klaren Treatment, einem detaillierten Storyboard und einem präzisen Drehplan kann man auch unerwartete Herausforderungen meistern und ein erfolgreiches Ergebnis erzielen.

Möchtest du mehr über professionelle Videoproduktionen für dein Unternehmen erfahren? Kontaktiere mich gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch!